Die wichtigsten Meilensteine

 

Unternehmensgeschichte

1967: Gründung des Unternehmens durch die Brüder Albert und Isacco Schinasi als Joint Venture von Hogg Robinson und Gardner Mountain, einem der bekanntesten angelsächsischen Versicherungsbroker. Während der ersten Jahre erfolgt der Aufbau von Geschäftsbeziehungen zu bedeutenden italienischen Unternehmen, vor allem in den Regionen Veneto und Südtirol.

1969: Schinasi (damals Hogg Robinson & Gardner Mountain Spa) ist eines der 10 Gründungsmitglieder des Berufsverbandes AIBA, dem heute 80% der italienischen Makler angehören.

1981: Das Unternehmen wird zu 100% italienisch. In den folgenden Jahrzehnten profitiert Schinasi von einer maßvollen und umsichtigen Entwicklung, die darauf abzielt, seinen Kunden ein ausgezeichnetes Service zu garantieren.

1997: Die zweite Generation, vertreten durch Philippe Sainz, den Enkel der Firmengründer, tritt in das Unternehmen ein und öffnet Schinasi für ausländische Märkte.

2009: Gründung der Schinasi Insurance Brokers GmbH in Wien:, einer 100%igen Tochtergesellschaft. Ziel ist die Entwicklung eines Portfolios österreichischer Kunden und die verstärkte Öffnung zu den Märkten im Osten. Ein weiterer Focus ist die Stärkung der historischen Beziehungen mit der Industrie in Südtirol. Aufgrund steigender Internationalität und wechselnder Bedürfnisse der Unternehmen wird die neue Niederlassung auch internationale Programme steuern.

2010: Schinasi erweitert seine territoriale Ausdehnung.

  • Gründung der Niederlassung Bozen mit dem Ziel, kleine und mittelständische Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen im Trentino und in Südtirol zu betreuen.
  • Entwicklung und Platzierungen internationaler Versicherungsprogramme durch Stärkung des Netzwerks in Ländern mit Niederlassungen bzw. Tochtergesellschaften unserer Kunden.

2019: Beitritt von Schinasi zu BARDO, einem Interessensverband von Kredit-Versicherungsmaklern.

2020: Das Unternehmen stärkt seine territoriale und internationale Präsenz.

  • Beitritt der Schinasi Insurance Brokers GmbH in Wien zu CREDEA, einem Netzwerk spezialisierter Kredit-Versicherungsmakler.
  • Schinasi erwirbt 100% der Anteile an Ruberti srl, einem Versicherungsmakler aus Venetien in einer Region mit hoher Industrialisierung. Die Akquisition hat das Ziel, den Markt in diesem Gebiet weiter zu entwickeln. Wir nutzen die Synergien, die Ruberti mit den lokalen Unternehmern und die Schinasi seit Jahren mit dem Versicherungsmarkt hat.

Heute: Dank des über Jahre erworbenen Know-how decken unsere Mitarbeiter sämtliche Fachbereiche ab. Schinasi bietet den Kunden einen exzellenten Service mit laufender Anpassung an die Veränderungen der Zeit und garantiert eine transparente Zusammenarbeit. Wir respektieren die Rolle jedes Einzelnen, nützen die Ideale unserer Gründer und agieren mit Blick in die Zukunft.

MEHR INFORMATIONEN

Sie erreichen uns unter +39 02 33 64 06 1 oder setzen Sie sich mit uns über das Kontaktformular in Verbindung.

3 + 7 =

Anschrift

Niederlassung Mailand:
Via Francesco Ferrucci, 8 – 20145 Mailand
Niederlassung Bozen:
Via Galvani, 31/b – 39100 Bozen

Telefon

Niederlassung Mailand:
Tel. +39 02 33 64 06 1
Niederlassung Bozen:
Tel. +39 04 71 63 10 01

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8.15 Uhr bis 18.00 Uhr
Vom 1. Februar bis 31. Oktober sind unsere Büros an Freitagen
ausschließlich vormittags geöffnet.

E-Mail

info@schinasi.it

Folgen Sie uns auf LinkedIn

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. Visualizza la nostra Privacy Policy

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi